Bramsche live, Juli 2007

07_07

Nicht nur die auswärtigen Teilnehmer der viertägigen Ferienwanderung auf dem 90 km langen Birkenweg aus Basel, Wuppertal, Seelze und Krefeld, sondern auch die einheimischen Wanderer waren beindruckt von der Vielfalt der heimischen Natur, dem bewirschafteten Venner Moor und den Ausläufern des Wiehengebirges. Auch die Orte Bramsche, Vörden und Venne mit ihren vielen Fachwerkhäusern begeisterten die Wandergruppe, die hier vor der Kirche des Klosters Malgarten zu sehen ist. Die Wanderung war vom Deutschen Wanderverband ausgeschrieben. Die Ausführung übernahm der Heimat- und Verkehrsverein Bramsche.

 

 

Joomla templates by a4joomla